Eppendorfer Landstraßenfest

abgesagt

__AKTUELL__
AUFGRUND DES ALLGEMEINEN VERBOTS VON GROßVERANSTALTUNGEN BIS ZUM 31. OKTOBER WIRD DIE VERANSTALTUNG NICHT STATTFINDEN KÖNNEN.

  • Eppendorf feiert 2020 bereits zum 39. Mal das beliebte Straßenfest.
  • Rund 140.000 Besucher erleben Live-Musik, bunte Walk-Acts, Vereinsmeile mit vielen Infos und Angeboten aus dem Stadtteil, eine große Auswahl an Kunsthandwerk und kulinarische Vielfalt.
  • buntes Mitmachprogramm für Kinder und Jugendliche: Torwandschießen, Karussell, Bungee-Trampolin, Hüpfburg, Kinderfahrparcours, Kindermalaktionen u.v.m.
  • Highlights: der beliebte Anliegerflohmarkt, das kultige Kellner-Rennen, Open Air Gottesdienst und KidsWalk am Sonntag
  • prominenteste Teilnehmerin: Cornelia Poletto, die sich regelmäßig mit ihrem Restaurant und verschiedenen Aktionen am Fest beteiligt
  • Wo? Eppendorfer Landstraße vom Eppendorfer Marktplatz bis Eppendorfer Baum
  • Die Unit uba veranstaltet seit 2001 das Straßenfest und übernimmt die Konzeption, Planung und die gesamte Durchführung. Die unit bwp organisiert das gesamte Booking und die Abwicklung der Bühne.

Wir nehmen mit dem Eppendorfer Landstraßenfest an der Green Events Hamburg Pilotphase teil.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter GREEN EVENTS HAMBURG.

Galerie